engagiert, effizient, professionell.

Akonsult evaluiert PHC-Zentrum unseres Neo-Gesundheitsminister Dr. Mückstein

 

2019 hat Akonsult im Auftrag der Wiener Gebietskrankenkasse das allererste PHC- Gesundheitszentrum evaluiert. PHC steht für Primary Healthcare – primäre Gesundheitsversorgung. Diese Zentren vereinen Allgemeinmediziner, Krankenpfleger und Sozialarbeiter in einer Einheit. Das zu evaluierende Zentrum liegt im 6. Wiener Gemeindebezirk und wurde von Dr. Wolfgang Mückstein – dem designierten Gesundheitsminister gegründet.

Die Aufgabenstellung für Akonsult lautete, die Meinungen und Einstellungen der Patientinnen und Patienten über diese neue Art von Gesundheitseinrichtung einzuholen. Damals durfte ich Herrn Dr. Mückstein als äußerst sympathischen und kompetenten Arzt und Initiator des ersten PHC-Zentrums kennen lernen. Obwohl es noch die eine oder andere öffentliche Diskussionen über diese neuen Einrichtungen gab, spiegelte sich diese keinesfalls bei den Patienten wider, denn die vergaben durchwegs Bestnoten. Besonders gepunktet haben die langen Öffnungszeiten und die gute Verfügbarkeit von umfassenderer medizinischer Leistung.

  • 93 Prozent waren mit ihrem Besuch in dem Zentrum sehr zufrieden. Allerdings scheint das Primärversorgungszentrum derzeit in erster Linie als erweiterte Arztpraxis wahrgenommen zu werden: 62 Prozent der Befragten gaben an, nicht über die Zusatzangebote – wie etwa psychologische Betreuung oder diplomierte Krankenpflege vor Ort – Bescheid zu wissen.
  • Die langen Öffnungszeiten (wochentags jeweils bis 19.00 Uhr) stießen dagegen auf großen Zuspruch: 94 Prozent zeigten sich sehr zufrieden. Grundsätzlich sollten die PHC-Zentren vor allem auch die Spitalsambulanzen entlasten – das gelang zumindest bei einigen Patienten: 13 Prozent gaben an, sie hätten – gäbe es das Zentrum nicht – mit akuten Beschwerden eine Ambulanz aufgesucht, 74 Prozent einen anderen praktischen Arzt, 8 Prozent hätten abgewartet, während 5 Prozent zum Facharzt gegangen wären.

Medienecho Evaluierung:

https://www.derstandard.at/story/2000023011100/primaerversorgung-lob-fuer-wiener-pilotprojekt-warten-auf-nachfolger